Pilgern

Pilgern auf der Via Imperii – Etappe 2 : Saarmund-Buchholz (28km)

Posted on

03.09.2017 Nachdem wir Saarmund verlassen haben, laufen wir Richtung Wildenbruch ein Stück durch schönen lichten Kiefernwald. Dann geht es vorbei an abgeernteten Feldern und verblühten Sonnenblumen.     Bis Wildenbruch folgen wir problemlos der Ausschilderung. Dort verliert sich die Spur der Muschel. Dafür finden wir am Dorfeingang ein Grundstück mit vielen Insektenhotels, die lebhaft genutzt […]

Wanderungen

Auf den Spuren der Stammbahn in Berlin und Potsdam

Posted on

Um eine neue Tour zu erkunden, begaben wir uns auf die Spuren der Stammbahn von Berlin nach Potsdam. Das Teilstück zwischen Berlin-Zehlendorf und Potsdam wurde 1838 als erste Eisenbahnstrecke Preußens eröffnet und in Teilen bis 1980 betrieben.  Unser Weg führte uns vom Bahnhof Zehlendorf, auf weitestgehend naturbelassenen Wegen entlang der ehemaligen Strecke nach Potsdam Griebnitzsee. […]

Wanderungen

Wir machen dicht! Alle Veranstaltungen bis 19.04.2020 werden abgesagt

Posted on

Aufgrund der gestern veröffentlichten Verordnung des Landes Brandenburg zur Eindämmung des Corona-Virus  (https://www.potsdam.de/sites/default/files/documents/sars-cov-2-eindv.pdf) sind wir als Anbieter von Freizeitaktivitäten gezwungen, unseren Geschäftsbetrieb vorerst bis zum 19.04.2020 einzustellen. Daher sind alle Wanderungen bis zu diesem Datum abgesagt. Wir werden die schwere Zeit nutzen, um für Euch neue Touren und Wanderevents zu planen.  Die abgesagten Wanderungen werden […]

Wanderungen

Monatswanderung “Rund um Babelsberg” Januar 2020

Posted on

Zur ersten Monatswanderung 2020 in Potsdam kamen knapp 40 Mitwanderer, um mit uns auf knapp 17 km Babelsberg zu “umrunden”. Durch den Babelsberger Park mit Flatowturm und dem Schwarzen Meer ging es für uns über Klein Glienicke an den Griebnitzsee. Dort legten wir unsere erste Pause für das Mittagspicknick ein. Weiter entlang des Teltowkanals und durch die […]

Wanderungen

Neujahrswanderung 2020 im Grunewald und Berlin Nikolasse

Posted on

Am Nachmittag des 1. Januar 2020 begleiteten uns 33 Gäste bei herrlichem Sonnenschein auf unsere diesjährige Neujahrswanderung. Ein Stück des Weges führte uns durch den Grunewald zur Südkehre der AVUS, welche aufgrund der Kriegswirren nie fertiggestellt wurde. Wir folgten ihrem Lauf auf dem mächtigen Wall, inmitten des Waldes. Danach schauten wir uns das verwitterte 1:100 Modell […]