Termine für Wanderungen und Veranstaltungen

Aug
30
Fr
Abschalten, Entspannen und Auftanken im Wald in Potsdam @ Waldhaus auf dem Großen Ravensberg
Aug 30 um 12:00 – Sep 1 um 16:00

Raus aus dem Büro, rein in den Wald! Das Outdoorwochenende für Unternehmer aus der Versicherungsbranche 

Dieses Wochenende im Herzen der Potsdamer Ravensberge richtet sich an all diejenigen Entscheidungsträger, die gern einmal ihrem Büroalltag entkommen möchten. Dabei steht neben dem Erfahrungsaustausch und Netzwerken mit Kollegen, der gesundheitliche Aspekt und die Auswirkungen von Ruhe, frischer Luft und Bewegung im Vordergrund.

Geleitet wird das Wochenende von den erfahrenen Potsdamer Wanderführern Bianka Miltz und Sascha Zingler, die als Wanderkonzepte in den letzten 3 Jahren auf 130 geführten Touren über 2700 Menschen in und um Potsdam “bewandert” haben

Unser Basislager wird das Waldhaus auf dem Großen Ravensberg in Potsdam sein. Das Waldhaus liegt fernab der Potsdamer Straßen und des Stadtlärms. Es ist der perfekte Ort für Ruhe und Erholung mitten im Wald.

Gelände auf dem Großen Ravensberg

Neben dem Waschbären Camilla leben auf dem Gelände u.a. Kaninchen, Iltisse, freilaufende Pfauen sowie viele Vögel, wie Steinkäuze, Waldkäuze, Fasane und auch eine sprechende Krähe. Viele der Tiere haben eine traurige Vergangenheit in Menschenhand und hier eine neue Heimat gefunden.

Übernachtet wird in einfachen Holzhütten, die über bequeme Etagenbetten verfügen. Wer gern unter freiem Himmel schlafen möchte, findet verschiedene Liegeplätze, die in einer wolkenlosen Nacht einen fantastischen Sternenhimmel bieten.

Die Abende verbringen wir draußen am Lagerfeuer oder bei sehr schlechtem Wetter in der Köhlerhütte, in der wir auch ein Feuer machen können.

Programm:

  •  Am Freitag starten wir mit einer kleinen Gesundheitswanderung und werden abends gemeinsam im großen Kessel über dem Lagerfeuer kochen.
  • Für den Samstag ist eine Tageswanderung mit moderater Streckenlänge geplant. Wir werden sie so gestalten, dass für jeden etwas dabei ist. Auf vorwiegend naturbelassenen Wanderwegen werden wir die Natur um Potsdam sowie seine Kultur und Sehenswürdigkeiten erkunden.
  • Wer nach dem gemeinsamen Abendessen noch Lust hat kann sich bei Einbruch der Dämmerung einer kleinen Nachtwanderung durch die Ravensberge zum Teufelssee anschließen. Für das ganz besondere Erlebnis werden wir dabei gänzlich auf externe Lichtquellen, wie Taschenlampe oder Stirnlampe verzichten. Seid gespannt, wie eure Sinne reagieren.
  • Am Sonntag gehen wir nach einem ausgiebigen Frühstück mit dem Jäger auf Pirsch zum Falkenhof. Dort gibt es Wildgulasch zum Mittag und abschließend können wir die Könige der Lüfte bei einer Greifvogel-Flugshow bestaunen.

Weißkopfseeadler Falkenhof Potsdam

Wir planen zusätzlich einen kleinen Kurs zum Thema „Betriebliche Gesundheitsvorsorge“, wenn Interesse bei den Teilnehmern besteht.

Im Preis inbegriffen sind:

  • Übernachtung
  • Vollverpflegung (Frühstück, Lunchpaket, Obst, warmes Abendbrot, u.a. Wildgulasch) inkl. Getränken (alkoholfrei, Wein und Bier). Die Verpflegung wird ausschließlich regional, saisonal und vorwiegend Bioqualität sein (Frühstück, Lunchpakete für die Samstags-Wanderung, Kaffee und Kuchen während der Wanderung, Abendessen am Samstag), auch  Getränke werden wir regional auswählen.
  • Wanderungen
  • Eintritt Falkenhof und Flugshow
  • Versicherung

Wichtiges:

  • eigene Schlafsäcke und Handtücher, evtl. Kopfkissen und Kuscheltiere sind mitzubringen
  • detaillierte Informationen erhaltet Ihr nach erfolgter Anmeldung per Email an kontakt@maklerkonzepte.com

Preis pro Person: 450 €  (netto zzgl. MwSt.) / max. Teilnehmer: 10

Sep
1
So
Entdeckungen im Königswald in Potsdam @ Groß Glienicke
Sep 1 ganztägig
Entdeckungen im Königswald in Potsdam @ Groß Glienicke

Im Königswald in Potsdam gibt es einiges zu entdecken. Im Wald versteckt ein Skulpturenpfad, der idyllisch gelegene Sacrower See sowie Sacrow mit seiner romantischen Heilandskirche, dem Schlosspark und faszinierenden Blicken über die Havel. Es erwartet euch eine Wanderung mit stiller Natur, moderner Kunst und bewegter Geschichte.

  • Termin: Sonntag, 01.09.2019
  • Start: 11.00 Uhr, Bushaltestelle “An der Kirche” Groß Glienicke
  • Strecke: ca.16 km Rundwanderung
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs oder Schlusseinkehr nach Lust und Laune möglich
  • Kosten: 10 €/Person

Anmeldung erbeten: hier>

Sep
21
Sa
Ausgebucht! Potsdamer Wandermarathon 2019 @ Potsdam
Sep 21 um 08:00 – 21:00
Ausgebucht! Potsdamer Wandermarathon 2019 @ Potsdam

Achtung, die Veranstaltung ist ausgebucht! Neue Anmeldungen setzen wir auf die Warteliste.

Wie jedes Jahr laden wir Euch zu einem sportlichen Wandermarathon ein. Es erwartet euch wieder eine spannende Tour durch die Potsdamer Natur- und Kulturlandschaft. Lasst euch überraschen!

Für Verpflegung und Getränke sowie ausreichend Pausen unterwegs wird gesorgt. Es gibt auf der Strecke einige Ausstiegsmöglichkeiten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte bis 31. Juli 2019 per Email: info@wanderkonzepte.de

Bezahlung per Vorkasse (Bankdaten erhaltet Ihr nach Anmeldung), die Zahlungsbestätigung gilt als Ticket.

  • Termin: Samstag, 21.September 2019
  • Start: 8.00 Uhr, Potsdam (genauer Startort wird noch bekanntgegeben)
  • Ziel: ca. 21.00 Uhr in Potsdam (am Startort)
  • Strecke: ca. 43 km
  • Gehgeschwindigkeit: 4,7 km/h
  • Preis: 49 €/ Person, inklusive 2 x Einkehr (Essen + Getränk), Kaffee und Kuchen, Unterwegsverpflegung (Riegel, Wasser, Obst)
Sep
22
So
Märchenhafte Wanderung zum Belvedere auf dem Pfingstberg @ Glienicker Brücke, Postdamer Seite
Sep 22 um 13:00 – 15:00
Märchenhafte Wanderung zum Belvedere auf dem Pfingstberg @ Glienicker Brücke, Postdamer Seite

Am 22. September findet das Märchenfest am Belvedere mit dem Berlin-Brandenburgischen Märchenkreis e.V. auf dem Pfingstberg in Potsdam statt.

In der romantisch-historischen Kulisse des Belvedere erzählen die Mitglieder des Berlin-Brandenburgischen Märchenkreise e.V. Sagen, Mythen und Märchen aus der Mark Brandenburg. Die Erzählungen werden umrahmt mit Märchen-Spielen, Märchentänzen und Musik. Der Förderverein bietet ab 14 Uhr Kaffee und Kuchen gegen eine Spende an.

Wir stimmen uns auf das Fest mit einer kurzen Wanderung ein. Die Geschichtenerzählerin Sandra Marzec (Geschichtengarten) wird uns begleiten. An ausgewählten Orten wird sie Groß und Klein unterwegs mit kurzen Geschichten, Sagen und Märchen verzaubern.

Wir erreichen das Belvedere auf dem Pfingstberg und damit das Märchenfest ca. 15 Uhr. Es bleibt dann also für alle ausreichend Zeit das Fest genießen. Den Rückweg könnt Ihr individuell antreten oder Euch uns anschließen, allerdings gibt es dafür keine feste Zeit.

  • Termin: 22.09.2019
  • Art: Streckenwanderung mit Märchenerzählungen
  • Start: 13 Uhr Glienicker Brücke, Potsdamer Seite
  • Ende: 15 Uhr Belvedere auf dem Pfingstberg
  • Strecke: ca. 5 km
  • Kosten: 12 € Erwachsene, 5 € Kinder

Anmeldung ist zwingend erforderlich, da die Anzahl der Plätze auf 25 limitiert ist. Bitte meldet Euch per Email:  info@wanderkonzepte.de oder per Tel./ SMS 0151-24184310 an.

 

Sep
27
Fr
Mit Pfand durchs Land – Kulinarische Lesung @ RESTAURANT OTTO HIEMKE
Sep 27 um 18:00 – 22:00
Mit Pfand durchs Land – Kulinarische Lesung @ RESTAURANT OTTO HIEMKE

Lesung und Gespräch über unsere Langstreckenwanderung durch Deutschlands Osten mit gemütlichem Abendessen

Im Spätsommer 2014 begaben wir uns auf eine abenteuerliche Langstreckenwanderung durch den Osten Deutschlands. Wir wanderten in 16 Tagen von Züssow (bei Greifswald) bis Zittau im Dreiländereck. Auf die Reise nahmen wir nur minimales Budget (~45€), leichtes Gepäck und ein winziges Zelt mit. Es war ein Experiment mit ungewissem Ausgang.

Aber es gelang und hat uns um viele schöne Erfahrungen reicher gemacht. Auf diesen 530 Kilometern erlebten wir schier Unglaubliches. Die Eindrücke und Begegnungen dieser Reise haben uns sehr berührt.

Im Dezember 2016 erschien das Buch zur Tour im Selbstverlag https://www.wanderkonzepte.de/mit-pfand-durchs-land/.

Am 27.09.2019 um 18 Uhr laden wir Euch in das Restaurant Hiemke in Babelsberg ein, uns ein Stück zu begleiten. Lasst euch mitnehmen auf unsere abenteuerliche Reise und kommt mit uns ins Gespräch. Untermalt wird die Lesung von vielen bisher unveröffentlichten Fotos der Tour

Die Teilnahme kostet 12 € inkl. warmer Abendmahlzeit (bitte bei der Buchung angeben, was Ihr essen wollt):

  • “Hiemkes Schmorgurken” mit Boulette & Kartoffeln
  • “Deftiges Gulasch” mit Rotkohl & Kartoffeln
  • “Vegetarische Bolognese” mit Spaghetti

Wer möchte kann nach der Lesung ein Buch erwerben und handsigniert mit nach Hause nehmen.

Anmeldung per Email info@wanderkonzepte.de oder Telefon / SMS 0151-24184310

Ablauf:

  • 18:00 Uhr – 18:45 Uhr Lesung
  • 18:45 Uhr – 19:30 Uhr Abendessen
  • 19:30 Uhr – 20:15 Uhr Lesung
  • 20:15 Uhr – … geselliges Besammensein und Zeit für Gespräche
Sep
28
Sa
Benefiz – Konzertwanderung mit Freddy Knörre @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke
Sep 28 um 14:00 – 18:00
Benefiz - Konzertwanderung mit Freddy Knörre @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke

Das Dach unserer Lieblingseinkehr, dem KTC am Teufelssee, ist undicht und muss repariert werden! Wir wollen den Betreiber-Verein KTC e.V. finanziell unterstützen, damit das Leck schnell geschlossen werden kann.

Deshalb werden wir gemeinsam mit euch und Freddy Knörre von Ernstgemeint (http://www.ernstgemeint.com/) am 28.9. das KTC ansteuern. Dort wird Freddy ein Livekonzert geben und dabei sein neues Album vorstellen, welches im Februar 2020 erscheint.

Wir werden feiern, es gibt kalte und warme Getränke und es gibt Leckeres vom Grill.

Sämtliche Einnahmen des Tages spenden wir an den Verein, Freddy verzichtet auf seine Gage.

Also kommt zahlreich und lasst uns mit einer Menge Spaß Gutes tun.

  • Termin: Samstag, 28.09.2019
  • Start: 14.00 Uhr
  • Treffpunkt: Bahnhof Potsdam- Rehbrücke an der Litfaßsäule auf Potsdamer Seite
  • Strecke: ca. 5 km auf naturbelassenen Wegen
  • Kosten: 10 € pro Person

Anmeldung erbeten: hier>

 

Okt
5
Sa
24 h Potsdam-Havelland – geführte Wanderungen 100 km, 50 km und 25 km @ Schloß Caputh / Schwielowsee
Okt 5 ganztägig
24 h Potsdam-Havelland - geführte Wanderungen 100 km, 50 km und 25 km @ Schloß Caputh / Schwielowsee

Die „24 Stunden Potsdam-Ha­vel­land“ am 5. Oktober 2019 erwarten Euch mit ab­wechs­lungs­rei­chen Er­leb­nis­touren und einem motivierten Team!

In 5 Jahren haben sich die „24 Stunden Potsdam-Havelland“ zu einem attraktiven Wander-Event entwickelt, wel­ches mit der Art und Weise seiner Or­ga­ni­sation und seiner land­­schaft­­lich-kul­turellen Kulisse immer wieder einmalig ist. Am ersten Wo­chen­ende im Oktober geht’s für viele begeisterte Wanderer deshalb nach Caputh an den Schwielowsee, wo vor altehrwürdiger Schlosskulisse der Start erfolgt.

Die Touren von 25 und 50 km werden von erfahrenen Wander­führern angeführt und begleitet, sie takten Gehtempo, Kurs und Pausen.

Neuerung 2019 ist die Öffnung der Wanderung für alle, die es eher mit Individualität und einem selbstbestimmten Gehtempo halten. Die 100 km können erstmals auch individuell, ohne geführte Wandergruppe gelaufen werden.

Der Veranstalter folgt damit einem vielfachen Wunsch in Anlehnung an ähnliche Veranstaltungen mit 100km-Wanderungen. Heißt im Klartext: Alle angemeldeten Teilnehmer erhalten eine *.gpx-Datei der Streckenführung für‘s Smartphone und schon kann es am 5. Oktober 2019 um 9 Uhr losgehen, individuell, wie jeder möchte.

Wer das nicht möchte, kann sich wie auch in den Jahren zuvor den erfahrenen, ortskundigen und engagierten Guides anschließen, die bisher noch jeden sicher ans Ziel gebracht haben.

Termin: 05.10.2019

Anmeldung und weitere Infos hier>

Okt
12
Sa
Monatswanderung Oktober – Besuch bei den Königen der Lüfte @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke
Okt 12 um 11:00 – 16:00
Monatswanderung Oktober - Besuch bei den Königen der Lüfte @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke

Wir wandern durch die Ravensberge in Potsdam vorbei an Engelsquelle und Teufelssee. Erklimmen den höchsten Punkt der Stadt und lassen uns danach auf dem Falkenhof bei einer Flugshow in die faszinierende Welt der Greifvögel entführen.

  • Termin: Samstag, 12.10.2018, 11.00 Uhr
  • Treffpunkt: Bahnhof Potsdam-Rehbrücke, an der Litfaßsäule auf Potsdamer Seite
  • Strecke: mittelschwere Rundwanderung, ca. 10 km, naturbelassene Wege
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung

die Teilnahme an der Wanderung kostet 10 € inkl. Eintritt auf dem Falkenhof (7 € mit Flugshow) 

Achtung! Hunde sind auf dem Falkenhof nicht erlaubt.

Anmeldung bitte hier

Nov
16
Sa
SGV Vereinswanderung – Gesundheitswanderung in Potsdam @ Potsdam Bahnhof Rehnrücke
Nov 16 um 14:00 – 17:00
SGV Vereinswanderung - Gesundheitswanderung in Potsdam @ Potsdam Bahnhof Rehnrücke

Gesundheitswandern kombiniert Wandern mit ausgewählten physiotherapeutischen Bewegungen, die fit machen. Wir wandern durch die schöne Natur der Ravensberge in Potsdam und werden gemeinsam Übungen machen, die Koordination, Kraft, Ausdauer und Entspannung verbessern.

Gesundheitswanderungen punkten im Wanderfitnesspass für das Deutsche Wanderabzeichen, welches von vielen Krankenkassen mit einem Bonus belohnt wird.

  • Termin: 16.11.2019
  • Start: 14 Uhr Bahnhof Potsdam-Rehbrücke, an der Litfaßsäule auf Potsdamer Seite
  • Strecke: ca. 5 km
  • Wanderführer: Bianka Miltz und Sascha Zingler
  • Dauer inkl. Übungen und kurzer Einkehr ca. 3 Stunden
  • Kosten: Vereinsmitglieder kostenfrei, Gäste 5 €/Person

Anmeldung bitte per Email info@sgv-berlin.de

Dez
26
Do
Weihnachtliche Wanderung durch die Ravensberge @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke
Dez 26 um 14:00 – 17:30
Weihnachtliche Wanderung durch die Ravensberge @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke

Der Weihnachtsbraten ist verputzt, die Geschenke sind ausgepackt und der Besuch hat sich wieder auf den Heimweg gemacht.
Der Weihnachtsstress ist vorbei und plötzlich macht sich noch einmal Weihnachtsstimmung breit.
Wir laden Euch zu einer weihnachtlichen Wanderung für die ganze Familie durch die Ravensberge in Potsdam ein.

Gemeinsam wollen wir die frische Winterluft genießen und bei Glühwein oder Kinderpunsch, Stockbrot und Popcorn am Lagerfeuer mit einer Weihnachtsgeschichte oder Gesang die Feiertage gemütlich ausklingen lassen.
Die Kinder können gerne ihre Laternen mitbringen und uns im Dunkeln den Heimweg beleuchten.

  • Termin: 2. Weihnachtstag, Donnerstag, 26.12.2019
  • Start: 14.00 Uhr
  • Treffpunkt: Bahnhof Potsdam- Rehbrücke an der Litfaßsäule auf Potsdamer Seite
  • Strecke: ca. 5 km auf naturbelassenen Wegen
  • Kosten: 5 € pro Person

Anmeldung erbeten: hier>