Wanderungen

Monatswanderung “Rund um Babelsberg” Januar 2020

Zur ersten Monatswanderung 2020 in Potsdam kamen knapp 40 Mitwanderer, um mit uns auf knapp 17 km Babelsberg zu "umrunden".

Durch den Babelsberger Park mit Flatowturm und dem Schwarzen Meer ging es für uns über Klein Glienicke an den Griebnitzsee. Dort legten wir unsere erste Pause für das Mittagspicknick ein.

Weiter entlang des Teltowkanals und durch die Parforceheide wanderten wir in Richtung Potsdam Griebnitzsee. Wir hielten am ehemaligen Präsidialgebäude der DRK mit "Führerbalkon" an und informierten uns kurz über die Geschichte des imposanten Gebäudes.

Weiter an der Bahntrasse, über den Goetheplatz, wo wir noch eine Pause einlegten, steuerten wir entlang der Nuthe unseren letzten kurzen Stop am Aradosee an. Während Bianka unseren Gästen Hintergründe zur Geschichte des Sees nahbrachte, posierte Herr Müller vor den anwesenden Entendamen auf einem Baumstamm.

Kurz nach 16 Uhr, also pünktlich zum Kaffee waren wir wieder am Potsdamer Hauptbahnhof.