Termine für Wanderungen und Veranstaltungen

Nov
3
So
Stadtwanderung in Potsdam – Die Potsdamer Stadttore @ Hauptbahnhof Potsdam
Nov 3 um 14:00 – 17:00
Stadtwanderung in Potsdam - Die Potsdamer Stadttore @ Hauptbahnhof Potsdam

Wie groß war Potsdam im 18. Jahrhundert? Wo verlief die Grenze der Stadt zu Zeiten des Soldatenkönigs und Friedrich des Großen?
Kommt mit uns auf eine historische Entdeckungsreise entlang der alten Stadtgrenze. Neben den drei noch vorhandenen Stadttoren mit ihrer Geschichte werden wir bei dieser Wanderung in Potsdam weitere Relikte der ehemaligen Stadtbefestigung erkunden.

Termin: Sonntag, 03.11.2019
Start: 14.00 Uhr Hauptbahnhof Potsdam, Ausgang zur Tram, vor der Sparda-Bank/ Wasserturm
Strecke: ca.8 km Rundwanderung
Verpflegung: Rucksackverpflegung, kleine Einkehr geplant
Kosten: 10€ / Person

Anmeldung erbeten! hier >

Nov
16
Sa
Ente gut, alles gut – Wanderung zum Entenbraten @ Potsdam
Nov 16 um 14:00 – 21:00
Ente gut, alles gut - Wanderung zum Entenbraten @ Potsdam

Liebe Wanderfreunde, zum Jahresende möchten wir mit euch wieder gemeinsam eine Wanderung mit einem großen Ente-Essen verbinden und so die “dunkle”, aber auch besinnliche Zeit einläuten.

Wir laden euch ein, uns auf eine kleine Wanderung mit kulinarischem Abschluß zu begleiten. Die Tour wird zwischen 6 – 8 km lang sein und am Ende kehren wir alle (!) zum großen “Ente-Essen” in das Waldcafé in Potsdam ein. Es gibt kroß gebrutzelte Enten und viele Beilagen satt.

Alle Beilagen, wie Kartoffeln, Klöße, Rotkohl, Grünkohl und Rosenkohl werden im Waldcafé frisch und vor Ort zubereitet (keine TK-Ware).
Echte Hausmannskost!

Die Kosten für das Essen sind (Stand heute) 25 € p.P., Getränke und Nachspeisen sind extra zu bezahlen. Verbindliche Anmeldungen sind zwingend bis zum 20.10.2019 erforderlich. Die Anzahl der Plätze ist auf 30 beschränkt.

Zahlung per Vorkasse, die Bankverbindung bekommt Ihr mit der Teilnahmebestätignung!!! Sollten wir mehr als 30 Anmeldungen haben, werden wir auslosen.

Bitte nutzt dafür unsere Email-Adresse: info@wanderkonzepte.de

Start und Ende ist die Tram-Haltestelle Waldstrasse/Horstweg in Potsdam

Foto: Kwan Yu Chan

Nov
30
Sa
Stadtwanderung Babelsberg – Vom Weberdorf zum größten Stadtteil in Potsdam
Nov 30 um 14:00 – 17:00
Stadtwanderung Babelsberg - Vom Weberdorf zum größten Stadtteil in Potsdam

Unsere kleine Stadtwanderung führt uns in die historischen Siedlungsgebiete in Potsdam Babelsberg.
Die Geschichte dieses teilweise dörflich anmutenden Kiezes ist vielschichtig und spannend. Wir werfen einen Blick in die Vergangenheit und erleben die Verwandlung vom kleinen Dorf zum größten Stadtteil Potsdams.

  • Termin: Samstag, 30.11.2019
  • Start: 14.00 Uhr, S-Bahnhof Babelsberg, Eingangshalle vorm “Gleis 6”
  • Strecke: ca.5 km Rundwanderung
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs nach Lust und Laune möglich
  • evtl. Besuch im kleinen Webermuseum
  • Kosten: 10 €/Person

Anmeldung erbeten: hier>

Jan
11
Sa
SGV Vereinswanderung – Rund um Rehbrücke in Nuthetal @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke
Jan 11 um 11:00 – 14:00
SGV Vereinswanderung - Rund um Rehbrücke in Nuthetal @ Bahnhof Potsdam Rehbrücke

Wir wandern von Potsdam aus nach Rehbrücke / Nuthetal auf vorwiegend naturbelassenen Wegen. Dabei begehen wir unter Anderem den kürzlich eröffneten Panoramaweg und umrunden Rehbrücke. Entlang der Nuthe und dem Rehgraben gehen wir zum Bahnhof zurück, wo uns eine zünftige Schlußeinkehr in der Gaststätte Time Out erwartet.

  • Termin: 11.01.2020
  • Start: 11 Uhr Bahnhof Potsdam-Rehbrücke, an der Litfaßsäule auf Potsdamer Seite
  • Strecke: ca. 7,5 km
  • Wanderführer: Bianka Miltz und Sascha Zingler
  • Kosten: Vereinsmitglieder kostenfrei, Gäste 3 €/Person

Anmeldung bitte per Email info@sgv-berlin.de