Auf Spurensuche im Grunewald – Die unvollendete AVUS-Südkurve

Wanderweg auf dem Wall der AVUS Südkehre

In den 1940er Jahren wurde eine neue überhöhte AVUS-Südkurve geplant. Der Zweite Weltkrieg kam dazwischen und verhinderte die Vollendung des Prestige-Projektes, allein der Wall wurde fertig. Er liegt heute versteckt im Grunewald und lädt zu einer Entdeckungstour ein. Ebenso das inzwischen stark verwitterte Modell der geplanten Kehre.

  • Termin: Samstag, 06.06. 2020
  • Start: 14.00 Uhr, S-Bahnhof Nikolassee, Ausgang zum Strandbad Wannsee
  • Strecke: Rundwanderung ca. 9 km
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung
  • Kosten: 10€/Person
  • Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt

verbindliche Anmeldung nur per E-Mail bitte >>hier