Wanderung in Potsdam – Verborgenes zwischen Burgen und Schlössern

Gerichtslaube im Park Babelsberg

Wo hat Potsdam seinen Ursprung? Wer oder was ist der Kaak und warum gibt es hier eine künstliche Schweiz? Erlebt die großartige Gartenarchitektur des 19. Jahrhunderts und begebt euch mit uns auf einen Streifzug durch die preußische Geschichte. Gemeinsam erkunden wir weniger bekannte Orte zwischen berühmten Sehenswürdigkeiten.

  • Termin: Sonntag, 29.09. 2019
  • Start: 11.00 Uhr, Hauptbahnhof Potsdam, Ausgang Nord, Babelsberger Straße
  • Strecke: Rundwanderung ca.15 km
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr unterwegs möglich
  • Kosten: 10€/Person

Anmeldung bitte >>hier